Donnerstag, 16. Juni 2016

Montag...

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine Karte zeigen, die mir an diesem Montag in den Sinn gekommen ist... Sie passt zu meiner montagmorgendlichen Verfassung, wenn ich nach dem Wochenende wieder früh aufstehen muss...
 


 Stempelmotiv: stampingbella "the chicks who couldn´t even", stampers anonymous "worn text"
Stempelkissen: Versafine Onyx Black
Farben: distress reink wild honey, spiced marmelade, fired brick, antique linen, hickory smoke, walnut stain.
Papier: Gerstäcker No. 3 und Lanaquarell heiß gepresstes Aquarellpapier
Stanzen: Crealies  Nest-Lies XXL Square mit Doppelnaht

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln!

Eure Silke

Montag, 6. Juni 2016

Eis, Eis und noch mehr Eis!

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine schöne Karte zeigen, die sehr zu meinem derzeitigen Gelüsten passt. Ach was sage ich da... Derzeit? Jederzeit!!!


Ich könnte mich in Eiscreme rein setzen und mich ausschließlich davon ernähren, aber das geht natürlich leider nicht...
Stempelmotiv: stampingbella chicks with a sprinkle on top, BoBunny Poststamps
Stempelkissen: Versafine Onyx Black, vintage sepia, distress chipped saphire 
Farben: distress reink wild honey, ground espresso, tea dye, spiced marmelade, worn lipstick, hickorey smoke, tumbled glass
Papier: Maja design Life by the sea, Gerstäcker No. 3, Arches hot pressed Aquarellpapier
Stanzen: Crealies Nest-Lies XXL geschwungenes Rechteck 
Für die Schattierung habe ich Aquarellbuntstifte von Faber Castell verwendet (z.B. Albrecht Dürer).

Ich wünsche euch guten Appetit und viel Spaß beim Basteln! 

Eure Silke

Mittwoch, 1. Juni 2016

Juni-Challenge bei Irishteddy

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch mein erstes Layout zeigen.. Ich habe mich mal an ein Scraplayout gewagt und finde, dass es ganz gut geworden ist.



Verwendet habe ich das Papier von Maja Design Life by the Sea, sowohl zwei Bögen in 12x12 inch als auch diverse Blätter aus dem kleinen 6x6 Block.
Der Fischernetz-Stempel ist von Marianne Design Clear Stamps Border. Die braunen Pailletten sind von Sequins 6mm Cup. Bei den Stanzen bin ich mir nicht 100% sicher, ich denke aber, dass es sich um Stanzen von Marianne Design handelt. Die Schablonen sind von TCW und Craftemotions. Insbesondere bei dem Muster oben links in der Ecke habe ich distress mermaid lagoon vorher auf die Schablone gedrückt, so dass sich die Farbe in die Strukturpaste zieht. Weiter habe ich Heavy white Gesso, Faber Castell Buntstifte (für die Schattierung), Archival Ink Stempelkissen in schwarz, Twinklings H2O in grün, gelb und gold und  Embossingpulver in rot-braun verwendet.
Weitere Materialien sind diverse Blüten von Wild Orchid Crafts, 3D Balls (Steine) von Gerstäcker, allerdings bald auch bei Iris im Laden) und weiße Strukturpaste.
Ich hoffe euch mit dieser Arbeit inspiriert zu haben und wünsche euch viel Spaß beim Basteln!
Eure Silke