Dienstag, 8. Dezember 2015

08.12.2015 irishteddy Adventskalender: Geschenke

Hallo ihr Lieben,

wer kennt sie nicht, die Vorfreude auf die Geschenke?! Egal wie alt ich werde, ich freue mich immer noch wie ein kleines Kind, wenn es um Geschenke geht! Heutiges Thema im Adventskalender von irishteddy ist passend: "Geschenke". Meine Karte dazu:


Stempelmotiv: stampingbella uptown girl WINONA loves WINTER (die Motive von stampingbella sind sehr anspruchsvoll, was das Ausmalen anbelangt, weil sie so fein sind. Dafür sehen sie dann aber auch richtig schön aus!)
Papier: heiß gepresstes Aquarellpapier, CraftEmotions Leinenkarton Weihnachstgrün, Weihnachtsrot und als Hintergrund Maja Design A gift for you "hope to se you soon".
Stanzen: Cross stitch Rechteck von Die-Namics, Holly Branch von Wild Rose Studio und von Marianne Design Poinsettas Minis.
Farben: Tombow ABT Dual brush Pen Nr. 847 (crimson), von den Distress Reinkern tea dye, peeled paint, forest moss, black soot, wild honey, walnut stain, vintage photo und aged mahogany.
Die Christsterne und das "JOY" habe ich abschließend zudem noch mit Wink of Stella clear aufgepeppt, so dass es schön glitzert. 

Ich wünsche euch viel Spaß beim basteln!! Eure Silke

Donnerstag, 3. Dezember 2015

03.12.2015 irishteddy Adventskalender "Schneemann"

Hallo ihr Lieben,

das heutige Thema des Adventskalenders bei irishteddy ist der "Schneemann/-frau". Anbei mein Werk:


Stempelmotive: Whipper Snapper "Kizzy" und iris-istable "Winterzeit".
Papier: Hintergrund Maja Design Vintage Frost Basics 9th of December, Cardstock CraftEmotions Aqua und weißes Glitzerpapier von Rayher (Schneeflocken).
Stanzen: Schneeflocke von Martha Stewart, von Wild Rose Studio Snowflake Corner, den cross stitch circle von Die-Namics und einen größeren Kreis von Sizzix Framelites Circles. 
Farben: Tombow ABT Dual Brush Pen Nr. 665 (purple), 743 (hot pink) und von den Distress Markern peeled paint, walnut stain, wild honey sowie iced spruce als Reinker.
Was man auf dem Bild schlecht sieht, sind die kleinen Schneeflocken, die ich mit weißem Embossingpulver und Glitzer angebracht habe. Dazu habe ich den Embossingstift von Versa Mark benutzt, und kleine Tupfen gemalt, worauf dann das gemischte Pulver gut gehalten hat. Dann noch einmal kurz heiß angeföhnt und fertig ist die weiße Pracht.

In die Mitte der Seite, unter den Schneemann, habe ich ein normales weißes Schleifenband gelegt.
Ich wünsche euch viel Spaß beim basteln! Eure Silke

Dienstag, 1. Dezember 2015

01.12.2015 irishteddy Adventskalender "Sterne"

Hallo alle zusammen,
als neues Mitglied des Designteams von irishteddy, habe ich die Möglichkeit euch für eigene Werke zu inspirieren. Im Dezember gibt es die Möglichkeit am Adventskalender teilzunehmen. Für jeden Tag gibt es ein eigenes Thema, zu dem Karten eingeschickt oder verlinkt werden können. Am Ende werden aus allen Teilnehmern Gewinne gelost.

Ich habe lange gebraucht um Weihnachten wieder genießen zu können. Das Basteln hat mir dabei sehr geholfen!
Ich hoffe euch mit meiner Karte zu eigenen Bastelwerken inspirieren zu können und vielleicht den ein oder anderen dazu zu ermutigen, bei dem Adventskalender teilzunehmen. Es lohnt sich in jeder Hinsicht!
Der Adventskalender wird eröffnet mit dem Thema "Sterne". Anbei meine Karte, die ich eher schlicht gehalten habe:

Papier: Block Nr. 3 von Gerstäcker, sehr zu empfehlen ist jedoch der weiße Cardstock von CraftEmotions,
 brauner Cardstock (Kaffee) von CraftEmotions als Hinetrgrund für die Sterne,
goldenes Glitzerpapier von Rayher.
Stanzen: Sternenkranz von Rayher, "Frohe Weihnachten" von Rayher und die Sterne waren aus einem dreier Jumbo Set.
Unter dem kleinen Stern in der Mitte habe ich noch goldenes Engelshaar geklebt, dass ich noch in meinen Vorräten hatte. 
Viel Spaß beim basteln und bis zum nächsten Mal, eure Silke.

Sonntag, 15. November 2015

Der Herbst...

Wir nähern uns mit großen Schritten dem Advent und Weihnachten, aber bevor es mit den Weihnachtskarten los geht, habe ich heute noch eine Herbst-Karte gebastelt:
 

 
Das Motiv ist wieder von Whimsy und heißt "Autumn Happiness". (Die Stempel von Whimsy sind meine Favoriten.) Koloriert habe ich dieses Motiv mit Distress Ink Reinker.  Dieses Mal habe ich zum ersten Mal heiß gepresstes Aquarellpapier benutzt. Im Moment probiere ich gerade unterschiedliche Marken durch. Das Kolorieren ist deutlich schwieriger als auf kalt gepresstem Papier, weil die Farbe viel schneller trocknet und ich dadurch weniger Zeit habe, diese zu vermalen, ohne dass es hässliche Ränder gibt. Aber Übung macht bekanntlich den Meister. Die ovale Stanze, mit der ich das Motiv ausgestanzt habe, ist von Crealis.
 
Die Blätter habe ich mit einer Stanze von Rayher ausgestanzt. Mit einem Embossingstift habe ich sie dann nachbearbeitet, so dass sie wie echte welke Blätter aussehen. Das Designpapier im Hintergrund ist von Maja Design und heißt Walking in the Forest. Einfach wunderschön!!
 
Ich liebe es mit meinen drei Hunden durch den Wald zu gehen und mit den Füßen im Laub zu rascheln. Die Farben, der Geruch, das Gefühl.. In den Momenten fühle ich mich frei und diesen Herbst hatten wir auch richtig Glück mit dem Wetter, so dass es doppelt Spaß gemacht hat! 

 So... Viele Blätter müssen es also sein...:
 
 
Bis zum nächsten Mal!


Tweetest Friend

Hallo alle zusammen!
Heute habe ich gleich 2 Werke, die ich euch zeigen möchte. Als erstes eine sehr aufwendige Karte, die ich für eine Kollegin im Sommer gebastelt habe. Zum Glück hat sie sie nach wie vor im Büro stehen, so dass ich letzte Woche nochmal Fotos von der Karte machen konnte.

Das Motiv ist von Whimsy und heißt "Tweetest Friend". Der Spruch sowie die passende Stanze und das Herz ist ebenfalls von Whimsy. Die Herzstanze heißt "Country Heart Die", der Spruch auf dem Ticket entstammt den Sentiments "Ticket Notes". Die Zaunstanze konnte ich auch mit der Hilfe von Iris nicht mehr genau zuordnen, allerdings gibt es von Magnolia ebenfalls einen niedlichen Zaun mit Herzaussparungen. Der Rahmen ist von Spellbinders. Die florale Stanze am linken Rand ist von Marianne Design. Da ich kein Cheese cloth da hatte aber noch jede Menge Mullbinden bzw. sterile Platten, habe ich eine kurzer Hand umfunktioniert und mit "Spun Sugar" Distress Stain  Spray eingefärbt.
 
 
 
Die Blumen sind von Wild Orchid Crafts. Es sind wirklich die schönsten, die man bekommen kann - finde ich.
 
 
Umnäht habe ich das Bild und das Herz mit Handstichen und weißem Stickgarn.
Das Embossing Pulver habe ich aus Shabby white und shabby Pink zusammen gemixt, allerdings gibt es mittlerweile auch eine fertige Mischung... Stampendous Shabby Pink.
 
 
Was man bislang noch nicht sieht ist die Technik, mit der ich das Motiv zusammen gesetzt habe. In mühseliger Arbeit habe ich viele Schichten übereinander gelegt, so dass ein 3D-Effekt entsteht: 
  
 
Koloriert habe ich dieses Mal mit Touch Twin Brush Markern.
Ich hoffe, dass ich alle Einzelheiten erwischt habe... 

Samstag, 7. November 2015

Wenn ein Stern vom Himmel fällt...

Hallo alle zusammen.

Es ist Zeit für meinen aller ersten Post. Wie aufregend. Ich komme gerade vom Stempel-Café bei Iris und bin jetzt hoch motiviert, endlich mit meinen Werken online zu gehen. Es hat etwas gedauert, aber nun ist es so weit. Ein guter Freund hat mich um eine Karte zur Geburt eines Jungen gebeten:


 
Das Motiv ist von Whipper Snapper und heißt "Baby Zoo Umbrella". Das Motivpapier ist von Rayher. Leider steht auf dem Papier kein Name, allerdings eine Artikel-Nummer: 73 102 358. Als Untergrund gab es noch dunkelblauen Cardstock. Es war ein Geschenk von Iris. Das Glitzerpapier unter dem Spruch heißt "the Glitzy Pastels Stack" und das habe ich auf meinem ersten Besuch auf dem Stempel Mekka ergattert. Ausgestanzt habe ich es mit einer Stanze von Spellbinders. Die kleinen weißen Punkte habe ich mit BoBunny Sugar Pearlescents gemacht.

Weil mir die Karte noch nicht hundertprozentig gefallen hat, kamen noch ein paar Sterne mit drauf. Denn wenn ein Stern vom Himmel fällt....   

Die blauen Sterne habe ich natürlich noch mit Wink of Stella übermalt, denn ohne Glitzer ist die Welt nur halb so schön... Das Schleifenband habe ich vor ewigen Zeiten mal gekauft und ist ein 3mm cremefarbenes Seidenband. Das meiste erhaltet ihr bei Iris im Laden irishteddy. Hier nun mein finales Werk:


 

Der Spruch ist ein Stempel von Whiff of Joy, den ich mir von einer guten Freundin (Sahnekrümel) abgestempelt habe.  Soooooo... Für den ersten Post doch nicht schlecht. Ganz liebe Grüße und bis zur nächsten Karte oder Album oder was auch immer ich fertig bekomme!